Jetzt heißt es: Augen auf, denn die Patinnen und Paten für Organspende schicken Wandersteine auf die Reise!

Sie können überall liegen: an Wanderwegen, in Parks, zwischen Brettern von Bänken oder auch an die Seiten einer Bank. Manche liegen vielleicht in einer Astgabel eines Baumes oder an Skulpturen, Steinfiguren oder ähnlichem.

 

Sie haben einen Wanderstein des Netzwerkes Organspende gefunden?

Das freut uns. Machen Sie doch bitte ein Foto von sich und dem Stein (oder nur dem Stein) und schreiben uns, wo Sie ihn gefunden haben. Beides schicken Sie an: info@netzwerk-organspende-nrw.de.

 

Gerne können Sie sich nun auf unserer Webseite ein wenig umschauen und sich zum Thema Organspende informieren. Haben Sie weitere Fragen, können Sie sich an uns wenden!

Vergessen Sie bitte nicht, den Stein an einer neuen Stelle auszulegen, damit er weiterreisen kann.