Die neue Bundesfreiwillige, Lisa Ziolkowski, unterstützt das Netzwerk

Mein Name ist Lisa Marie Ziolkowski.

Ich bin 20 Jahre alt und komme aus Herne.

Nach dem ich in diesem Jahr meine Schullaufbahn beendet habe und nicht genau wusste, was ich nach der Schule machen möchte, bewarb ich mich im Rahmen eines Bundefreiwilligendienstes bei dem Netzwerk Organspende NRW e.V..

Zuvor erfuhr ich schon ein wenig über das Thema Organspende in Schulreferaten und Zeitungartikeln.

Dadurch sprach mich die Stellenausschreibung des Netzwerkes auf der Seite des Bundesfreiwilligendienstes besonders an. Rasch bekam ich eine Antwort von der Frau Birkner, die mich zu einem Vorstellungsgespräch einlud und auch einstellte.

Ich bin gespannt und voller Vorfreude, was mich in den kommenden zwölf Monaten erwartet.

 

zurück zur Übersicht