In diesem Jahr ausschließlich virtuell: Der Tag der Organspende

Unser geplanter Tag der Organspende in Bonn mussten wir leider aufgrund der fortbestehenden Kontaktsperre und Abstandsbestimmungen wegen der Corona Pandemie absagen. Ein für NRW von uns geplantes Onlineevent haben wir zugunsten der bundesweiten virtuellen Aktion zum Tag der Organspende gestrichen.

 

Diese Homepage www.organspendetag.de ging nun ans Netz. Hier können Organtransplantierte ein Bild hochladen, das sie – wie bei der Aktion „Geschenkte Lebensjahre“ üblich – mit der Anzahl ihrer persönlichen geschenkten Lebensjahre zeigt. Aus den einzelnen Bildern entsteht ein Mosaik als Zahl der addierten Lebensjahre. So wird deutlich, was wir gemeinsam durch die Organspende erreichen können. Die Aktion „Geschenkte Lebensjahre“ ist für viele OrganempfängerInnen eine besonders emotionale Ausdruckmöglichkeit, um Danke zu sagen: Zudem wird dadurch nochmal auf die Bedeutung der Organspende hingewiesen.

 

Weitere Aktionen werden folgen, auch das Netzwerk wird voraussichtlich beteiligt sein – es lohnt sich also immer wieder einmal auf der Homepage vorbeizuschauen!

 

 

zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen