Schriftgröße
Farbkontrast

News aus dem Netzwerk

19.09.2016
 

Internet-Seite des Netzwerkes Organspende NRW gestartet

Das Netzwerk Organspende NRW hat heute seine Homepage an den Start gebracht. Unter www.netzwerk-organspende-nrw.de kann sich jede und jeder über die Aktivitäten informieren.

Das Netzwerk Organspende NRW ist ein Zusammenschluss aller Selbsthilfeorganisationen, die sich mit dem Thema Organspende bzw. Transplantation befassen. Ziel des Netzwerkes ist, die Zahl der Organspenden zu erhöhen. Dies soll durch mehr Informationen und Aufklärung der Bevölkerung erreicht werden.
„Wir wollen, dass sich die Menschen informieren, dass sie sich entscheiden und diese Entscheidung dokumentieren.“ so Konstanze Birkner, Koordinatorin des Netzwerkes.

Das Netzwerk wurde im letzten Jahr gegründet. Die Mitglieder sind der Bundesverband der Organtransplantierten e.V. (BdO), IG Niere NRW e.V., Lebertransplantierte Deutschland e.V., Selbsthilfe Organtransplantiere NRW, Nephrokids e.V. und Transplant-Kids e.V. Gefördert wird das Netzwerk im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach §20h SGB V durch die Ersatzkassen TK, BARMER GEK, DAK-Gesundheit, KKH und HEK.