Aktuelles aus dem Netzwerk

Wir informieren Sie über unsere Arbeit

  1. Augen auf: Paten für Organspende schicken Wandersteine auf die Reise

    Jetzt heißt es: Augen auf, denn die Patinnen und Paten für Organspende schicken Wandersteine auf die Reise! Sie können überall liegen: an Wanderwegen, in Parks, zwischen Brettern von Bänken oder auch an die Seiten einer Bank. Manche liegen vielleicht in einer Astgabel eines Baumes oder an Skulpturen, Steinfiguren oder ähnlichem.   Sie haben einen Wanderstein […]

    weiter lesen
  2. Regionale Paten für Organspende jetzt auch für den Märkischen Kreis

    Gibt es eine Altersbegrenzung für Organspender? Wie läuft eine Organtransplantation ab? Wer entscheidet über die Notwendigkeit einer Transplantation? Diese und weitere Fragen beantwortet das neue regionale Paten-Team für den Märkischen Kreis: Barbara und Monique Rohe. Die Paten für Organspende werden zukünftig auf Firmen und Organisationen zugehen und um Unterstützung bitten. „Ein Info-Stand in Firmen oder […]

    weiter lesen
  3. Apothekerkammern Nordrhein und Westfalen-Lippe unterstützen Netzwerk Organspende NRW

    „Wir treten dem Beirat des Netzwerkes Organspende NRW e.V. gerne bei.“ so der Präsident der Apothekerkammer Nordrhein, Dr. Armin Hoffmann, und die Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Gabriele Regina Overwiening. Die Apothekerkammern wollen mit ihrer Expertise die Arbeit des Netzwerkes im Sinne der Förderung der Organspende unterstützen. In der Bevölkerung müsse das Vertrauen in das Organspendesystem […]

    weiter lesen
  4. In diesem Jahr ausschließlich virtuell: Der Tag der Organspende

    Unser geplanter Tag der Organspende in Bonn mussten wir leider aufgrund der fortbestehenden Kontaktsperre und Abstandsbestimmungen wegen der Corona Pandemie absagen. Ein für NRW von uns geplantes Onlineevent haben wir zugunsten der bundesweiten virtuellen Aktion zum Tag der Organspende gestrichen.   Diese Homepage www.organspendetag.de ging nun ans Netz. Hier können Organtransplantierte ein Bild hochladen, das […]

    weiter lesen
  5. Lebensritter bieten Behelfsmasken an

    Düsseldorfer Werbeagentur startet Corona-Solidaritätsaktion   Für transplantierte Menschen gehören Vorsichtsmaßnahmen gegen Viren und Bakterien zur Normalität – es ist lebensnotwendig! In Zeiten von Corona müssen inzwischen alle Menschen Hygienemaßnahmen einhalten. Schon bevor das Tragen einer Maske zur Pflicht erklärt wurde, initiierte die Düsseldorfer Werbeagentur „Die Werbtätigen“ die pro bono Solidaritätsaktion „Nur mit Maske!“. Die Idee […]

    weiter lesen
  6. Lebensritter rufen auf: „Nur mit Maske“

    Netzwerk Organspende NRW bietet Tipps und Information Für transplantierte Menschen gehören Vorsichtsmaßnahmen gegen Viren und Bakterien zur Normalität – es ist lebensnotwendig! In Zeiten von Corona müssen inzwischen alle Menschen Hygienemaßnahmen einhalten.   Deshalb haben wir Informationen rund um das Corona-Virus auf dem Webportal der Lebensritter zusammengestellt.   Inzwischen wird u.a. das Tragen eines Mund-Nasenschutzes von […]

    weiter lesen
  7. ABGESAGT: Einführungs-veranstaltung am 21.03.2020

    Sehr geehrte Teilnehmer*innen und Netzwerkler*innen,   Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen! Auf Grund der aktuellen Ausbreitung des Corona-Virus in NRW vertagen wir die „Einführungsschulung für Patinnen und Paten für Organspende“  am 21. März 2020 auf einen zur Zeit noch unbestimmten Termin.   Wie die weiteren Schulungen in 2020, wird auch der zweite Termin der […]

    weiter lesen
  8. Netzwerk Organspende NRW e.V. – Klausurtagung 2020

    Vom 14. bis zum 15. Februar 2020 trafen sich Mitglieder der Mitgliedsorganisationen, die Pateninnen und Paten für Organspende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kooperierenden Organisationen zur alljährlichen Klausurtagung im Ringhotel am Stadtpark in Lünen.

   Neben dem Rückblick auf das Jahr 2019 mit vielen größeren und kleineren Veranstaltungen und dem Ausblick auf das Jahr 2020, […]

    weiter lesen
  9. Bundestag entscheidet sich für eine Stärkung von Information und Aufklärung

    Netzwerk Organspende NRW e.V. wird sein Engagement ausweiten   Das Netzwerk Organspende NRW bedauert die Entscheidung des Bundestages, die Widerspruchslösung bei der Organspende nicht einzuführen. „Allein in NRW warten über 2.000 Menschen auf eine lebensrettende Transplantation – die Zahl der Organspender in NRW lag im Jahr 2019 nur bei 179.“ so Konstanze Birkner, Geschäftsführerin des […]

    weiter lesen
  10. Organtransplantierte bitten Bundestagsabgeordnete aus NRW um Unterstützung

    Das Netzwerk Organspende NRW e.V. hat die Bundestagsabgeordneten aus NRW angeschrieben und um Unterstützung gebeten. Am Donnerstag wird es eine Entscheidung über das Thema Organspende geben und die Selbsthilfegruppen in NRW bitten um eine Entscheidung für die Widerspruchslösung.   In dem Brief des Netzwerkes Organspende NRW e.V. heisst es:   Organspende rettet Leben! – Leider ist […]

    weiter lesen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz-Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen